PV-Anlagen für Industrie & Gewerbe

Die Kosten für Strom aus der eigenen Photovoltaikanlage ist in den letzten Jahren so weit gesunken, das es schon jetzt in den meisten Fällen für Unternehmen günstiger ist Strom selber zu erzeugen und zu nutzen als diesen aus dem Netz zu beziehen.
Wirtschaftlich optimal ist die Photovoltaikanlage dann, wenn der überwiegende Teil der produzierten Energie direkt im Unternehmen verbraucht wird. Der positive Nebeneffekt ist, dass dadurch keine Kosten für den Netzausbau verursacht werden, die von allen Stromkunden getragen werden müssen.

Durch die langfristigen stabilen Energiekosten aus der Photovoltaikanlage sichern sie Ihr Unternehmen gegen zukünftige Preissteigerungen bei Strom ab.
Neben den ökonomischen Gründen sprechen natürlich auch ökologische und Image Gründe dafür sich mit dem Thema Photovoltaik für Unternehmen zu beschäftigen.
Photovoltaikanlagen für den Eigenverbrauch gelten als Energieeffizienzmaßnahme nach dem Energieeffizienzgesetz.

DCIM100MEDIADJI_0058.JPG