Csernohorszky

69 Tonnen
CO2 Einsparung
zurück zur Projektübersicht

Csernohorszky

Dachanlage

Das Familienunternehmen Csernohorszky ist einer der führenden Anbieter für Elektrotechnik in Österreich. 1911 gegründet steht das Unternehmen für hohe Qualität, Verlässlichkeit und State-of-the-Art-Technologie.

Csernohorszky versteht sich als Komplettanbieter, sowohl inhaltlich über alle Geschäftsfelder als auch „prozessmäßig“ von Planung und Projektierung über Installation bis zu Wartung und Störungsdienst.

Der immer wichtiger werdende Bereich alternative Energien hat für das zukunftsorientierte Unternehmen eine hohe Priorität. In diesem Zusammenhang haben die PV-Profis von Selina im November 2018 eine 79 kWp Dachanlage in Wien Liesing errichtet. Jährlich können somit rd. 69 Tonnen CO2 eingespart werden.

Technische Daten

  • Standort: Wien
  • Leistung: 79,00 kWp
  • Jahresertrag: 81 MWh
  • CO2 Einsparung: 69 Tonnen
  • Moduloberfläche: 435 m²
  • Module: 260 á 305W
  • Wechselrichter: Fronius
  • Stromproduktion entspricht: 19 Haushalte
  • Förderung: Stadt Wien